Das Know-how hinter deinem Einstufungstest

Die Einstufungstests von sprachtest.de sind ein kostenloses Angebot der telc GmbH in Frankfurt am Main und dem Münchner Spotlight Verlag. Auf der Plattform für Online-Sprachtests kannst du deine Sprachkenntnisse kostenlos testen. Mehrwert für dich ist eine detaillierte Auswertung deiner Testergebnisse, verbunden mit einer Einstufung nach den Vorgaben des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

Fällt das Ergebnis nicht ganz so aus, wie du es erwartet hast? Ein kurzer Online-Test liefert eine erste Einschätzung deiner Sprachkenntnisse und hilft dir herauszufinden, welche GER-Stufe du vermutlich erreicht hast. Damit bekommst du eine Idee, welches Sprachkursniveau für dich geeignet sein könnte und du kannst dich grob einordnen, bevor du ein kostenpflichtiges Angebot in Anspruch nimmst.

Informationen über die angebotenen Sprachtests, über Aufgabenformate und weitere Besonderheiten findest du unter Testangebot.

Wie entsteht eigentlich ein Sprachtest? Unter Testentwicklung kannst du einen Blick hinter die Kulissen werfen und erfahren, wie die Einstufungstests für sprachtest.de entstanden sind.

Welche Arbeit die telc Testentwickler leisten, um einen guten Einstufungstest zu entwickeln und wie die Qualität überprüft wird, kannst du unter Qualitätssicherung nachlesen.

Der Blick von außen ist oft hilfreich – für Kritik, für Lob, für Anregungen und Ideen. Über die Sprachtest-Qualität wachen Experten, die sich in ganz unterschiedlicher Weise mit Sprachtests beschäftigen. Die Köpfe der sprachtest-Experten findest du unter Sprachtest-Beirat.